2 MFH, 6 Garagen und eine große Wiese

Zu Favoritenhinzufügen

Übersicht

Adresse:
Status:
zu verkaufen
Preis:
1.350.000,00 €
Immobilientyp:
Häuser
Verfügbar ab:
16.08.2021
Objekt-Nr.:
2021-18
Grundstück:
1696 m²
Wohnfläche:
495 m²
Zimmer:
26
Bad:
11
Etagen:
3
Baujahr:
1995

Ausstattung

  • Terrasse
  • Balkon
  • Keller
  • Gäste-WC
  • Garage
  • Kfz-Stellplatz
  • Parkett
  • Fliesen
  • Gemeinschaftsantenne
  • Wechselsprechanlage
  • Badewanne
  • Dusche
  • Zentralheizung
  • Garten

Medien

  • Hausstrom
  • Wasser
  • Abwasser
  • Telefon
  • Internet/DSL
  • Erdgas
  • Straßenbeleuchtung
  • Befest. Straße

Anfrage stellen

Beschreibung

Objektbeschreibung:
Es handelt sich um ein Grundstück mit einer Größe von 1.696 m², das mit 2 hintereinanderstehenden MFH, 6 zusammenhängenden Garagen und 2 Lagerräumen bebaut ist. Über eine gemeinsame Auffahrt gelangen Sie zu den hintereinanderstehenden Häusern und weiterführend zu den 6 Garagen und 2 Lagerräumen, die im rechten Winkel errichtet wurden. Für die gesamte Immobilie besteht ein Geh-, Fahr- und Leitungsrecht über das angrenzende Flurstück (Siehe Flurkarte!). Im hinteren Bereich schließt sich eine große Rasenfläche an, die von den Mietern allgemein als Freizeitfläche genutzt wird. Vor den Häusern und parallel zu den Garagen befinden sich Pkw-Stellplätze. Dazwischen wurden 2 überdachte Fahrradständer platziert.
Die MFH wurden im Jahr 1995 fertig gestellt, sind voll unterkellert, haben eine Gesamtwohnfläche von 495,63 m², beherbergen im Vorderhaus 4 und im Hinterhaus 6 Wohneinheiten über 3 Etagen (EG, OG und ausgebautes DG). Die Häuser bestechen durch die außergewöhnliche Architektur mit abgerundeten Tonnendächern, Glasfronten im Treppenhaus und den Dachgauben im OG und DG. Sie befinden sich auf der zur Straße gerichteten vorderen Grundstückshälfte und sind bis heute stätig modernisiert worden. Die Dächer sind mit Betondachsteinen (anthrazit) gedeckt.
Das Grundstück wird von der Kirche verwaltet und wurde über das Erbbaurecht an den Verkäufer verpachtet. Die Restlaufzeit des Erbbaupachtvertrages läuft bis zum 31.12.2068. Im Jahr 2063 kann ein Antrag auf Verlängerung über weitere 25 Jahre gestellt werden.

Der Energieverbrauchswert vom Haus 1 gemäß den §§79 ff. Gebäudeenergiegesetz vom 08.08.2020 beträgt 99,5 kWh/(m².a), das entspricht der Effizienzklasse C.
Der Energieverbrauchswert vom Haus 2 gemäß den §§79 ff. Gebäudeenergiegesetz vom 08.08.2020 beträgt 99,7 kWh/(m².a), das entspricht der Effizienzklasse C.

Ausstattung:
Die Küchen sind mit EBK inkl. Fliesenspiegel, Kühlschrank, Herd und Spüle ausgestattet. Die Hauseingangstüren sind aus wärmegedämmten Stahlglastüren, die Keller mit Brandschutztüren, die Wohnungseingangstüren mit normgemäßem Holztürblatt und Innentüren mit furnierten Röhrenspantüren versehen. Die Fenster sind doppelt verglast und aus weißem Kunststoff mit Sprossen gearbeitet. Das Haus ist in Massivbauweise errichtet: 24iger Außen-Mauerwerk aus Kalksandstein + 8 cm Styropordämmung + Dispersionsputz mit Gewebeeinlage +Farbanstrich. Innenwände und Decken sind mit Tapete und Anstrich versehen.
Die Wände in den Bädern sind bis 2 Meter über Fußbodenoberkante, die Wände in den Küchen im Bereich der Arbeitsflächen gefliest.
Die Fußböden im Keller sind mit schwimmendem Estrichbeton und Betonfarbe, z.T. mit Linoleum verlegt. Die Treppenhäuser sowie die Bäder, Küchen und Fluren sind gefliest und in den Wohnräumen mit Laminat, Auslegeware und Parket ausgestattet. Die Treppen sind aus Stahlbeton und mit Kunststeinbelägen gedeckt.
Zur haustechnischen Ausstattung wurden Klingel- und Sprechanlage, Telefon- und SAT-Anlage, Schalter und Steckdosen in ausreichender Anzahl sowie je Wohnung ein Wohnungsverteiler mit Schutzschalter verbaut.
Die Bäder und Küchen werden über die Fenster gelüftet. Die Warmwasserversorgung erfolgt über die Gasheizung (Brennwerttherme). Die Regenentwässerung verläuft über Dachrinne und Regenrohr außerhalb des Gebäudes. Das anfallende Regenwasser wird durch freien Auslauf dem Erdreich zugeführt. Das Dach ist mit Betonziegeln gedeckt und gedämmt.
Die Garagen wurden mit 17,5 starken Porentonmauerwerk auf Streifenfundamenten und das Dach aus Fertigteilbindern mit Schalung und Bitumeneindeckung errichtet.

Medien:
Das Objekt ist mit Wasser, Abwasser, Gas, Strom, Telefon und Internet voll erschlossen. Die Straße ist mit Kopfsteinpflaster befestigt, Straßenbeleuchtungen sind vorhanden.


Lage:
Wandlitz - nur wenige Kilometer vor den nördlichen Toren Berlins gelegen – die Entfernung bis zum Alexanderplatz in Berlin Mitte beträgt nur 35 Kilometer - hat sich zu einem bevorzugten Wohnort und beliebten Ausflugsziel entwickelt. Sehr gute Verkehrsanbindungen durch zwei Bundesstraßen und die Autobahnen A 10 und A 11 sowie der Anschluss an die Hauptstadt Berlin durch die Regionalbahn NE 27 sind weitere gute Voraussetzungen für stetiges Wachstum. Mit mehr als 21.000 Einwohnern ist die Gemeinde die drittgrößte Kommune im Landkreis Barnim. Eine gute Infrastruktur sowie qualitativ hochwertige Angebote im Kita- und Schulbereich überzeugen immer mehr Familien, sich hier anzusiedeln. Für sportlich aktive Urlauber und Besucher ist die Gemeinde Wandlitz idealer Ausgangspunkt für Rad- und Wandertouren durch die abwechslungsreiche und interessante Landschaft des Naturparks Barnim. Zahlreiche Seen mit guter Wasserqualität laden im Sommer zum Baden, Segeln, Angeln, Surfen und Tauchen ein. Ferienwohnungen- und Häuser, zwei Jugendherbergen, Campingplätze sowie Hotels und Pensionen bieten für Urlaubsgäste vielfältige Übernachtungsmöglichkeiten. Neben der aktiven Erholung in der wunderschönen Landschaft, bieten sich Besuche in den verschiedenen Wandlitzer Museen, dem Theater am Wandlitzsee und dem „Barnimpanorama“, mit der größten agrarhistorischen Sammlung des Landes Brandenburg, an.
Die Immobilie befindet sich in einer ruhigen Nebenstraße nahe dem Wandlitzsee. Der Bahnhof Wandlitz, mit stündlicher Verbindung ins Berliner S-Bahn-Netz, die Bushaltestelle Richtung Bernau, die Grundschule, das Gymnasium, Ärzte, Kultur-, Freizeit- und Einkaufsmöglichkeiten sind fußläufig in ca. 5-20 Minuten zu erreichen. Die Kita erreichen Sie mit dem Pkw in 5 und mit dem Rad in 10 min.

Konditionen:
Die monatliche Grundmiete bei 11 Wohneinheiten beträgt 4.747,00 € (im Jahr 56.964,00 €), die der KFZ-Stellplätze und der Garagen 280,00 € (im Jahr 3.360,00 €), insgesamt somit 5.027,00 € (im Jahr 60.324,00 €).
Der Käufer zahlt bei Abschluss des Kaufvertrages eine Maklerprovision in Höhe von 7,14 % inkl. MwSt. aus dem Kaufpreis an die Firma Wandlitz Immobilien, fällig nach der Beurkundung.

Haftungsausschluss:
Der Verkäufer verpflichtet, sich alle dem Makler für die Durchführung des Auftrags wichtigen Angaben vollständig und richtig zu machen, da der Makler diese Angaben ungeprüft und ohne Haftung für die Richtigkeit, an Kaufinteressenten weitergibt.

Karte