EFH in ruhiger Lage von Basdorf

Zu Favoritenhinzufügen

Übersicht

Adresse:
Status:
zu verkaufen
Preis:
595.000,00 €
Immobilientyp:
Häuser
Verfügbar ab:
31.05.2022
Objekt-Nr.:
2011-15
Grundstück:
1135 m²
Wohnfläche:
147 m²
Zimmer:
5
Schlafzimmer:
3
Bad:
2
Etagen:
2
Baujahr:
1930
Verfügbar ab:
2022-05-31

Ausstattung

  • Terrasse
  • Keller
  • Garage
  • Kfz-Stellplatz
  • Fliesen
  • TV/SAT
  • Badewanne
  • Dusche
  • Gasheizung
  • Garten

Medien

  • Hausstrom
  • Wasser
  • Abwasser
  • Telefon
  • Internet/DSL
  • Erdgas
  • Straßenbeleuchtung
  • Befest. Straße

Anfrage stellen

Beschreibung


Objektbeschreibung:
Das EFH wurde in den 1930er Jahren gebaut, 1988 erweitert und in den Jahren 2000 bis 20011 saniert. Es befindet sich mittig auf einem Grundstück mit einer Größe von 1.135 m², ist im hinteren Bereich mit 3 Garagen sowie einer überdachten Terrasse bebaut und mit Ziersträuchern, eine Rasenfläche im Vorgarten, Blumenbeten und Hecken bepflanzt.
Hinter dem Haus schauen Sie von der Terrasse auf einen kleinen Teich mit Wasserspiel, umringt von Blumen und Gräsern. Vogelgezwitscher, Eichhörnchen und kleine Igel erwarten Sie, wenn Sie aufhorchen und genau hinsehen.
Das EFH eignet sich hervorragend für Paare oder Familien mit bis zu 2 Kindern.
Die Wohn- Nutzfläche von 201,45 m² verteilt sich auf Keller, EG und DG, mit Küche, 2 Bäder, 3 Dielen, Flur und 5 Zimmer.
Das EG mit einer Wohnfläche von 93,86 m² unterteilt sich in Eingangsbereich, Esszimmer, Küche mit EBK, Diele, Schlafzimmer mit Kellerzugang, Flur, Wannen- Duschbad mit Waschmaschinenanschluss und Wohnzimmer mit Austritt auf die Terrasse und weiterführend in den Garten.
Über eine offene Treppe mit Stahlkonstruktion und Vollholzstufen gelangen Sie ins DG (50,06 m²) mit Diele, 2 Schlafzimmern und einem Wannenbad mit Handtuchheizkörper.
Den Keller mit einer Nutzfläche von 57,53 m² erreichen Sie durch das Schlafzimmer und von außen über eine überdachte Betontreppe. Dieser unterteilt sich in Waschküche mit Heizungsanlage, einen HAR, Werkstatt und Lagerraum.
Hervorzuheben ist der geräumige helle Essbereich mit anschließender Küche, die mit einer gepflegten EBK mit einem Herd, Cerankochfeld (Gorenje), Umlufthaube, Kühlschrank und Geschirrspüler (Miele) ausgestattet ist.
Die überdachte Terrasse mit einer Größe von 53 m² bietet Platz für einen großen Esstisch, um mit Familie und Freunden gesellige Grillpartys zu feiern oder ganz entspannt auf der Hollywoodschaukel den Tag ausklingen zulassen.
Eine Garage ist im Jahr 1988 aus Beton-Hohlblocksteinen und Wellasbestzementtafeldeckung errichtet worden (Maße: 4,45 x 8,30 m). Die danebenstehende Doppelgarage mit Stahlschwingtoren wurde 1993 errichtet (Maße: 5,70 x 5,70m).

Der Energieverbrauchswert gemäß den §§79 ff. Gebäudeenergiegesetz vom 08.08.2020 beträgt zu dieser Immobilie 113,1 kWh/(m².a), das entspricht der Effizienzklasse D.

Ausstattung:
-Außen- und Innenwände massives Mauerwerk: Kalksandstein bzw. Beton-Hohlblocksteine, Putzfassade mit abgesetztem Sockel
-Decken: Massivdecke zum EG und Holzbalkendecke zum DG gedämmt (16 cm Mineralwolle), z.T. abgehängt, Rigips
-Dachentwässerung: vorgehängte Zinkrinne, frei entwässernd
-Satteldach in Holzkonstruktion (Sparrendach), Dachunterspannbahnen, ungedämmt, Eindeckung mit glasierten Ziegelsteinen
-Fußböden: Estrich, Fliesen, Laminat, Dielen
-Haustür: weiß, Kunststoff mit Lichtausschnitten, zum Keller Stahlblechtür
-Innentüren: Röhrenspantüren
-weiße Kunststofffenster in Dreh-Kipp-Ausführung mit 2-facher Verglasung, Außenbänke massiv, Dachflächenfenster aus Holz der Marke Velux, Kellerzugang im EG mit einem Holzfenster
-Gaszentralheizung mit Warmwasserbereitung („Vaillant“, Baujahr 2011, jährlich gewartet), SAT-Anlage
-Maschendrahtzaun an den Seiten, schmiedeeiserner Zaun mit Tor und Pforte an der vorderen Grundstückskante

Medien:
Das Grundstück ist mit folgenden Medien voll erschlossen: Gas, Strom, Wasser, Abwasser, Telekom. Die angrenzende Nebenstraße ist befestigt, Straßenbeleuchtung ist vorhanden. Zur Gartenbewässerung können Sie sich einen Gartenwasserzähler anbringen lassen, das spart erheblich Ihre Wasserkosten.
Konditionen

Lagebeschreibung:
Nur wenige Kilometer vor den nördlichen Toren Berlins gelegen – die Entfernung von Wandlitz bis zum Alexanderplatz in Berlin Mitte beträgt nur 35 Kilometer - hat sich die Kommune zu einem bevorzugten Wohnort und beliebten Ausflugsziel entwickelt. Sehr gute Verkehrsanbindungen durch zwei Bundesstraßen und die Autobahnen A 10 und A 11 sowie der Anschluss an die Hauptstadt Berlin durch die Regionalbahn NE 27 sind weitere gute Voraussetzungen für stetiges Wachstum. Mit mehr als 21.000 Einwohnern ist die Gemeinde die drittgrößte Kommune im Landkreis Barnim. Eine gute Infrastruktur sowie qualitativ hochwertige Angebote im Kita- und Schulbereich überzeugen immer mehr Familien, sich hier anzusiedeln. Für sportlich aktive Urlauber und Besucher ist die Gemeinde Wandlitz idealer Ausgangspunkt für Rad- und Wandertouren durch die abwechslungsreiche und interessante Landschaft des Naturparks Barnim. Zahlreiche Seen mit guter Wasserqualität laden im Sommer zum Baden, Segeln, Angeln, Surfen und Tauchen ein. Neben der aktiven Erholung in der wunderschönen Landschaft, bieten sich Besuche in den verschiedenen Wandlitzer
Museen und dem Barnimpanorama, mit der größten agrarhistorischen Sammlung des Landes Brandenburg, an.
Das angebotene Einfamilienhaus befindet sich im OT Basdorf, das durch seine ruhige, grüne und familienfreundliche Lage besticht. Die Infrastruktur ist sehr gut aufgestellt Kinder-, Freizeit-, Einkaufs- und Sporteinrichtungen sind fußläufig in nur wenigen Minuten zu erreichen. Durch das Zentrum am Marktplatz mit dem Hotel Barnimer Hof, der Ladenpassage, Bowlingbahn und Skate-Anlage hat der Ortsteil entscheidend an Wohnqualität, besonders für Familien gewonnen. Die Grundschule, Kindertagesstätte, das Gymnasium in Wandlitz, die Oberschule in Klosterfelde und verschiedene Ärzte sorgen ebenso für eine gute Infrastruktur.

Maklerprovision:
Verkäufer und Käufer haben die Maklerfirma „Wandlitz Immobilien“ jeweils provisionspflichtig beauftragt. Bei wirksamem Zustandekommen des Kaufvertrages verpflichtet sich der Verkäufer, an die Maklerfirma die Maklerprovision in Höhe von 2% des Kaufpreises zzgl. Mehrwertsteuer zu zahlen, der Käufer verpflichtet sich hierzu ebenfalls in gleicher Höhe.

Haftungsausschluss:
Der Verkäufer verpflichtet, sich alle dem Makler für die Durchführung des Auftrags wichtigen Angaben vollständig und richtig zu machen, da der Makler diese Angaben ungeprüft und ohne Haftung für die Richtigkeit, an Kaufinteressenten weitergibt.

Karte