Handwerkerobjekt in Klosterfelde

Zu Favoritenhinzufügen

Übersicht

Adresse:
Status:
zu verkaufen
Preis:
220.000,00 €
Immobilientyp:
Häuser
Verfügbar ab:
08.08.2019
Objekt-Nr.:
01374
Grundstück:
1440 m²
Wohnfläche:
81 m²
Zimmer:
4
Schlafzimmer:
3
Bad:
1
Etagen:
1
Baujahr:
1974
Verfügbar ab:
2019-08-08
Wikipedia-Link:
OT Klosterfelde

Ausstattung

  • Terrasse
  • Keller
  • Garage
  • Kfz-Stellplatz
  • Carport
  • TV/SAT
  • Badewanne
  • Dusche
  • Einzelöfen
  • Ölheizung
  • Nebengebäude
  • Garten
  • Brunnen

Medien

  • Hausstrom
  • Wasser
  • Abwasser
  • Telefon
  • Internet/DSL
  • Straßenbeleuchtung

Beschreibung

Objektbeschreibung:
Wir bieten Ihnen ein massives EFH mit Terrasse und Gartenteich, Nebengelass, Werkstatt, Garage, Allzweck- und Lagerraum, Unterstand sowie einem Garten auf einer Gesamtfläche von 1.440 m² (25,5 m breit, 56 m rechte Tiefe, 55,1 m linke Tiefe). Das EFH steht auf der hinteren Hälfte des Grundstückes, an der hinteren Grundstücksgrenze schließen sich im rechten Winkel das gesamte Nebengelass an. Über eine gepflasterte Auffahrt, vorbei an Rosenstöcken, Obstbäumen und dem Gartenteich, gelangen Sie zum EFH.
Das Objekt hat eine gute Substanz. Die Fußböden, Heizung, Elektrik, Dusche und z.T. die Fenster sollten dem heutigen Standard angepasst werden.
Das Wohnhaus wurde im Jahr 1959 errichtet, um 1974 erweitert und zwischen den Jahren 1991 und 2006 modernisiert (Bad, Fenster, Dach, Heizung 1991, Haustür 2006).
Die Wohnfläche beträgt 81,63 m² und unterteilt sich in Eingangsbereich (Veranda), Küche (m²), Wannen- Duschbad und 4 Zimmer. Von der Küche aus führt eine kleine Treppe in den Kellerraum, in dem die Pumpe für die Brunnenanlage untergebracht ist. An der Hausrückseite befindet sich der Heizungsraum mit Toilette und Waschbecken.
Das Nebengelass hat eine Gesamtfläche von 101,66 m² und besteht aus einer Garage, Lager für 5 Öltanks (je 1.000 Liter), Lager, einem Unterstand/ Carport, einem Allzweckraum sowie einer Werkstatt.
Entspannen Sie in Ruhe auf der Terrasse, schauen den Goldfischen im Gartenteich zu oder ernten Ihr frisches Obst von den Bäumen. Durch die Nebengelasse haben Sie Platz für ausgefallene Hobbys, Stauraum für Materialien (wichtig für Gewerbetreibende und Handwerker) oder endlich Platz für gemütliche Partys.

Ausstattung:
-großer Garten mit altem Obstbaumbestand (Pfirsich, Kirsche, Schattenmorellen), Blumen, Büschen und Ziersträuchern
-Terrasse mit kleinem Gartenteich
-Ölheizung („De Dietrich“, 1991), jährlich gewartet
-Kaminofen
-weiße Kunststofffenster, 2fach verglast und Jalousien (1991)
-Eingangstür aus weißem Kunststoff mit Glaseinsätzen (2006)
-Dach: Betonziegel (1991), Decke gedämmt
-Fußböden: müssen erneuert werden, Bad gefliest
-SAT-Anlage

Medien:
Dieses Grundstück ist mit Gas, Strom, Wasser, Telefon und erschlossen. Abwasser wird in einer Grube (2 Kammer je 3 m³) gesammelt und in regelmäßigen Abständen entsorgt. Die Straße ist unbefestigt, Straßenbeleuchtung ist vorhanden. Zur Gartenbewässerung steht Ihnen ein Brunnen mit Pumpenanlage zur Verfügung.

Lagebeschreibung:
Klosterfelde gehört zur Groß-Gemeinde Wandlitz und liegt inmitten des Barnimer Naturparks Schorfheide an der Bundesstraße 109, ca. 35 km nördlich des Berliner Zentrums. Der Ort besitzt eine gut ausgestattete Infrastruktur mit zwei Einkaufsmärkten, Ärzten, verschiedenen Therapieeinrichtungen, der Grund- und Oberschule, einiger Tagesmütter und dem Kindergarten. Die Gymnasien befinden sich in Wandlitz und Bernau.
Erholsame Wälder und zahlreichen Seen laden zu vielfältigen Freizeit - und Erholungsaktivitäten, wie z.B. Wandern, Radtouren, Reiten, Schwimmen, Tennis usw. ein. Der Golfclub Prenden sowie der Wildpark Schorfheide befinden sich in einer Entfernung von jeweils ca. 10 Autominuten.
Eine Bushaltestelle (Richtung Bernau und Schulbus nach Klosterfelde), der Bahnhof sowie alle weiteren Einkaufmöglichkeiten sind in ca. 10 - 15 Minuten fußläufig oder in 5 Minuten mit dem Rad zu erreichen. Eine stündliche Verbindung mit der Regionalbahn bis Berlin-Karow, dann weiterführend mit dem S-Bahn-Netz, stellt eine gute Verbindung für kulturell Interessierte aber auch für Berufspendler dar.
Diese Immobilie befindet sich in einer wachsenden Siedlung, die von neuen EFH und Wochenendgrundstücken geprägt ist. Hinter dem Grundstück schließt sich ein freies Feld an.

Der Käufer zahlt bei Abschluss des Kaufvertrages eine Maklerprovision in Höhe von 7,14 % inkl. MwSt. aus dem Kaufpreis an die Firma Wandlitz Immobilien, fällig spätestens 10 Tage nach Rechnungslegung.

Karte

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen