Vermietete DHH in Waldrandlage

Zu Favoritenhinzufügen

Übersicht

Adresse:
Status:
zu verkaufen
Preis:
498.000,00 €
Immobilientyp:
Häuser
Verfügbar ab:
13.04.2022
Objekt-Nr.:
2022-10
Grundstück:
294 m²
Wohnfläche:
148 m²
Zimmer:
5
Schlafzimmer:
4
Bad:
1
Etagen:
2
Baujahr:
1997

Ausstattung

  • Terrasse
  • Keller
  • Gäste-WC
  • Carport
  • Fliesen
  • TV/SAT
  • Badewanne
  • Dusche
  • Gasheizung
  • Garten

Medien

  • Hausstrom
  • Wasser
  • Abwasser
  • Telefon
  • Internet/DSL
  • Erdgas
  • Straßenbeleuchtung
  • Befest. Gehweg
  • Befest. Straße

Anfrage stellen

Beschreibung

Objektbeschreibung:
Unsere angebotene Immobilie befindet sich auf einem Eckgrundstück mit einer Größe von 294 m², bietet eine gemütliche Terrasse, ein Carport mit Geräteschuppen und einen kleinen von Hecken umrandeten, nicht einsehbaren Garten.
Die DHH wurde im Jahr 1997 in Massivbauweise errichtet, hat eine Wohnfläche von 148,61 m² (ohne Terrassenanteile), verteilt über Keller, EG sowie DG und eignet sich hervorragend für eine Familie mit bis zu 2 Kindern.
Das EG hat eine Fläche von 72,56 m² und unterteilt sich in Diele, Gäste-WC, Küche mit EBK und Wohn- Essbereich mit Erker (47 m²) und Austritt auf die Terrasse in Südausrichtung.
Das DG sowie den Keller erreichen Sie von der Diele aus über eine offene Treppe in Stahlkonstruktion mit Stufen aus Eiche-hell-Starkfurnier. Es bietet eine Wohnfläche von 62,12 m², die sich in Flur, Elternschlafzimmer mit heller Büro-Ecke, 2 Kinderzimmer und ein Familienbad mit Wanne, Dusche und 2 Handwaschbecken unterteilt.
Der begehbare, geräumige Spitzboden ist über eine Raumspartreppe im Flurbereich zu erreichen und dient über die gesamte Fläche als Stauraum.
Der Keller hat eine Nutzfläche von 47 m² mit großem Lagerraum sowie HAR mit Anschlüssen für Waschmaschine und Trockner. Außerdem bietet er ein 5. Zimmer mit einer ausgewiesenen Wohnfläche von 13,93 m² (Auf dem Grundriss als Hobbyraum gekennzeichnet).
Der Energieverbrauchswert für Wohngebäude gemäß den §§16 ff. Energiesparverordnung (EnEV) vom 18.11.2013 beträgt zu dieser Immobilie 230,0 kWh/(m².a), das entspricht der Effizienzklasse G.

Ausstattung:
-DHH in versetzter Bauweise zum Nachbarn, mit eigenem Dach
-Satteldach mit Krüppelwalm in Holzkonstruktion und Eindeckung Betonziegel, Dachschrägen gedämmt
-Außenwände 24 cm Unipor-Mauerwerk, Innenwände Porenbeton, Haustrennwände (getrennte Giebelwand) aus Kalksandsteinmauerwerk nach schallschutztechnischen Erfordernissen, Keller in Kalksandsteinmauerwerk
-Fassade 60 mm Wärmedämmputz
-überdachter Hauseingang, teilüberdachte Terrasse zum Garten
-Erker im Wohnzimmer, zwei Dachgauben im Dachgeschoss
-Haustür: braunes Türelement aus Meranti-Holz mit seitlichem Lichtausschnitt in Isolierverglasung
-Innentüren: Edelholzfurnier Eiche-hell, Tür zum HAR im Keller aus Zinkstahl
-Fenster aus braun lasiertem, wetterfestem Meranti-Holz in Dreh-Kipp-Ausführung mit Isolierverglasung und Sprossenvorsatzrahmen, Kunststoffrollläden
-Dachflächenfenster der Marke „Velux“, Isolierverglasung, Holz
-Schornstein bzw. Anschluss für Kaminofen vorhanden (aktueller Kaminofen ist Eigentum der Mieter)
-Dachrinnen und Fallrohre aus Kupfer, SAT-Anlage
-Fußböden: gefliest in Flur, Küche und Bädern, das Wohn- und Schlafzimmer sowie der Flur im DG sind mit Laminat versehen (Eigentum der Mieter), 2 Kinderzimmer im DG mit Auslegware, Keller: Flur und Hobbyraum Laminat, großer Lagerraum ungedämmter Estrich, HAR Fliesen
-Gasheizung (Brennwerttherme, Marke „Vaillant“, aus 8/2019, jährlich gewartet)

Medien:
Das Grundstück ist mit folgenden Medien voll erschlossen: Gas, Strom, Wasser, Abwasser, Telekom und Internet. Die angrenzenden Straßen sind befestigt, Straßenbeleuchtung ist vorhanden.

Konditionen:
Die DHH ist seit dem Jahr 2000 und dann seit 2002 durchgängig an eine Familie vermietet. Die monatliche Grundmiete beträgt aktuell 1.192,99 € (inklusive Carport). Die monatliche Betriebskostenvorauszahlung beläuft sich auf 90,00 € (Gebäudeversicherung, Müllentsorgung, Heizungswartung, Schornsteinfeger). Die Mieter haben für Telekom, Strom, Gas und Wasser/ Abwasser eigenständig Verträge mit von ihnen gewählten Anbietern abgeschlossen.
Es wurde vereinbart, dass sich die Grundmiete ab dem 01.04.2023 auf 1.276,50 € erhöht.

Lagebeschreibung:
Nur wenige Kilometer vor den nördlichen Toren Berlins gelegen – die Entfernung von Wandlitz bis zum Alexanderplatz in Berlin Mitte beträgt nur 35 Kilometer - hat sich die Kommune zu einem bevorzugten Wohnort und beliebten Ausflugsziel entwickelt. Sehr gute Verkehrsanbindungen durch zwei Bundesstraßen und die Autobahnen A 10 und A 11 sowie der Anschluss an die Hauptstadt Berlin durch die Regionalbahn NE 27 sind weitere gute Voraussetzungen für stetiges Wachstum. Mit mehr als 21.000 Einwohnern ist die Gemeinde die drittgrößte Kommune im Landkreis Barnim. Eine gute Infrastruktur sowie qualitativ hochwertige Angebote im Kita- und Schulbereich überzeugen immer mehr Familien, sich hier anzusiedeln. Für sportlich aktive Urlauber und Besucher ist die Gemeinde Wandlitz idealer Ausgangspunkt für Rad- und Wandertouren durch die abwechslungsreiche und interessante Landschaft des Naturparks Barnim. Zahlreiche Seen mit guter Wasserqualität laden im Sommer zum Baden, Segeln, Angeln, Surfen und Tauchen ein. Ferienwohnungen- und Häuser, zwei Jugendherbergen, Campingplätze sowie Hotels und Pensionen bieten für Urlaubsgäste vielfältige Übernachtungsmöglichkeiten. Neben der aktiven Erholung in der wunderschönen Landschaft, bieten sich Besuche in den verschiedenen Wandlitzer Museen und dem Barnimpanorama, mit der größten agrarhistorischen Sammlung des Landes Brandenburg, an.
Dieses sehr gepflegte DHH befindet sich auf einem Eckgrundstück an einer befestigten Nebenstraße, in Waldrandnähe, in einer von DHH und EFH geprägten ruhigen Wohnsiedlung in Wandlitz /Ortsteil Basdorf. Den Bahnhof Basdorf oder auch Wandlitz, die Grundschule, das Gymnasium und die Einkaufsmöglichkeiten erreichen Sie in ca. 10 Minuten mit dem Rad.


Provision: Verkäufer und Käufer haben die Maklerfirma „Wandlitz Immobilien“ jeweils provisionspflichtig beauftragt. Bei wirksamem Zustandekommen des Kaufvertrages verpflichtet sich der Verkäufer, an die Maklerfirma die Maklerprovision in Höhe von 3,57% des Kaufpreises inklusive Mehrwertsteuer zu zahlen, der Käufer verpflichtet sich hierzu ebenfalls in gleicher Höhe.

 

 

Karte