Wohnen und leben in 3 Häusern

Zu Favoritenhinzufügen

Übersicht

Adresse:
Status:
zu verkaufen
Preis:
1.190.000,00 €
Immobilientyp:
Häuser
Verfügbar ab:
27.09.2021
Objekt-Nr.:
2021-22
Grundstück:
2500 m²
Wohnfläche:
280 m²
Zimmer:
8
Schlafzimmer:
6
Bad:
3
Etagen:
2
Baujahr:
2001
Verfügbar ab:
2007-05-14

Ausstattung

  • Terrasse
  • Gäste-WC
  • Pool
  • Sauna
  • Kfz-Stellplatz
  • Carport
  • Fliesen
  • TV/SAT
  • Wechselsprechanlage
  • Badewanne
  • Dusche
  • Zentralheizung
  • Gasheizung
  • Fußbodenheizung
  • Kamin
  • Nebengebäude
  • Garten
  • Brunnen

Medien

  • Hausstrom
  • Wasser
  • Abwasser
  • Telefon
  • Internet/DSL
  • Erdgas
  • Straßenbeleuchtung
  • Befest. Gehweg
  • Befest. Straße

Anfrage stellen

Beschreibung

Objektbeschreibung:
Wir bieten Ihnen eine Immobilie der besonderen Art: Ein Grundstück mit einer Größe von 2.500 m², zwei EFH mit überdachter Terrasse, ein Sportstudio mit Sauna, Schwimmbecken mit Gegenstromanlage sowie einen großen Garten mit Naturteich (zum Schwimmen 20m x 15m) und freier Terrasse. Ein Paradies der Sinne mit stilvoller Bepflanzung, gemütlichen Sitzgelegenheiten, einem Natur-Fließ mit einer Holzbrücke, der in den Bauernsee mündet und sich quer über das Grundstück schlängelt. Aber das Beste – diese Immobilie liegt versteckt und ist vor neugierigen Blicken geschützt.
Zwei Generationen haben hier wieder die Möglichkeit auf einem Grundstück miteinander zu leben, ohne ihre Privatsphäre zu mindern. Auch Freiberufler können sich im Sportstudio oder im EFH-Bungalowstil frei entfalten.
Das Grundstück ist über eine gepflasterte Auffahrt mit einem Doppelcarport und 2 weiteren Außenstellplätzen zu erreichen. Es ist komplett umzäunt, mit Gartenpforte sowie Gartentor umschlossen und durch hohe Hecken vor Blicken geschützt. Den vorderen Grundstücksbereich zieren Sträucher und Blumen, gepflasterte Zuwegungen führen zu den Häusern. Der Garten besticht durch weite Rasenflächen, Ziersträucher, Pflanzbeete, einen wunderschönen Naturteich mit Schilfgürtel sowie einer freien Holzterrasse mit Sitzgelegenheiten, auf der Sie besonders die Abendsonne genießen können.

Haus 1
Das EFH im vorderen Grundstücksbereich ist im Jahr 2001 errichtet und 2006 im DG ausgebaut worden. Es erstreckt sich über 2 Etagen, hat eine Wohnfläche von insgesamt 180 m² und unterteilt sich in Diele, 2 Flure, 2 HWR, Küche, 2 Wannen-Duschbäder und 5 Zimmer.
Der Hauseingangsbereich wird durch die Doppelflügeltür mit Glaseinsätzen von Licht durchflutet und hat eine geräumige Größe. Die Küche ist mit einer EBK, elektrischen Geräten und indirektem Licht ausgestattet. Durch eine Schiebetür mit Glaseinsätzen gelangen Sie ins elegante Esszimmer. Das Schlafzimmer mit Wandpaneele und das geflieste Wannen-Duschbad befinden sich am Ende des Flurs. Das Wohnzimmer besticht durch seine Größe, den hochwertigen Kamin und den Austritt auf die außergewöhnliche überdachte Terrasse.
Von der Diele aus gelangen Sie über eine geschlossene Holztreppe ins DG. Im Flur befinden sich ein HWR mit Gastherme und Einbauschränke. Das Studio ist im Winkel gebaut unterteilt sich in einen Arbeits- und einen Schlafbereich. Hier gehen die Ankleide und das 2. Bad ab. Die Ankleide kann durch seine Größe von ca. 20 m² getrost als Zimmer genutzt werden. Das Bad ist mit einer Rooming-in-Dusche mit Glaswänden, Badewanne, Einbauschränken und Fußbodenheizung ausgestattet.
Vom Wohnbereich im EG treten Sie auf die ansprechende Terrasse, die mit einer Klinkersteinmauer, Fenster-Aussparungen mit Windschutz aus Glas, einem Lammellendach und Polygonalplatten ausgestattet ist.

Ausstattung:
- Außenwände: Porotonstein + Wärmedämmung + Verblendklinker (Naturstein)
- Innenwände: Porotonstein
- Walmdach: Holzbalkendecke mit Hohlraumdämmung im EG, im Dach zwischen den Balken Mineralwolle, Ziegeldeckung (bereits gereinigt)
- Fußbodenbeläge: Estrich; gesamtes EG gefliest, DG hochwertiger Vinylboden, Ankleide Auslegware
- Innenwände: Strukturtapete, Bäder gefliest
- Leuchten: z.T. Spotts in den Decken
- Gastherme (der Marke „Vissmann“, 2001, jährlich gewartet) mit Warmwasseraufbereitung
- Fußbodenheizung im gesamten Haus über Gas, im Bad des DG elektrisch
- weiße Kunststoff-Fenster (2fach Verglasung, Dreh-Kippverriegelung, Sprossen), im DG Dachflächenfenster der Marke „Velux“ mit elektrischen Außenjalousien und Insektenschutz
- Fensterbänke innen aus Granit
- Eingangstür: Doppelflügel-Sicherheitstür weiß, aus Kunststoff mit Blei-Glas-Einsätzen
- Innentüren: Holztüren z.T. mit Glaseinsätzen (Mahagoni), im DG Eiche
- Küche: EBK (2001), mit schwarzer Granitarbeitsplatte und Wandverkleidung im Arbeitsbereich, Cerankochfeld, Backofen, Dunstabzugshaube, Einbauspüle und Geschirrspüler
- SAT-Anlage
- Klimaanlage im DG (mit Wartungsvertrag)
- Beregnungsanlage im Garten (Marke „Gardena“)
- Zentralschließanlage


Haus 2
Das EFH im Bungalowstil (Haus 2) entstand im Jahr 2004 am rechten Grundstücksrand, hat eine Wohnfläche von 100 m² und unterteilt sich in Flur, Wannen-Duschbad, HWR, Speisekammer, Küche und 3 Zimmer. Die Küche ist mit einer EBK ausgestattet und vom Wohnzimmer gelangen Sie auf die überdachte Terrasse. Diese ist mit einem Pavillon aus Aluminium geschützt und mit Polygonalplatten gepflastert.
Der Energiebedarfswert inklusive Warmwassergewinnung gemäß Baugenehmigung beträgt zu dieser Immobilie 142,03 kWh/(m².a).

Ausstattung:
- 17,5 cm Kalksandstein mit hinterlüfteter Klinkerschale und Wärmedämmung
- rückwärtiger Anbau als Brandwand: 24 cm Kalksandstein (Wand an Wand an das bestehende Nachbargebäude)
- Dach: Holzbalkendecke, Dämmung zwischen den Balken, Flachdachziegeldeckung
- Fußbodenbeläge: Estrich; Schlafzimmer Auslegware; Flur, Küche, Wohnbereich, HWR, Speisekammer und Bad gefliest
- Wände: Tapete, Bad und Arbeitsbereich in der Küche gefliest
- Leuchten: z.T. Spotts in den Decken
- Gastherme (der Marke „Vissmann“, 2004, jährlich gewartet) mit Warmwasseraufbereitung
- Fußbodenheizung im gesamten Haus
- weiße Kunststoff-Fenster (2fach Verglasung, Dreh-Kippverriegelung, Sprossen)
- Fensterbänke innen aus Granit
- Eingangstür weiß, aus Kunststoff mit Glaseinsätzen
- Innentüren: CPL-Türen, Eiche
- Küche: EBK im Landhausstiel (2004), mit Granitarbeitsplatte, Cerankochfeld, Backofen, Einbauspüle und Geschirrspüler
- SAT-Anlage

Sportstudio
Das Sportstudio wurde im Jahr 2012 in Massivbauweise (Porotonstein + Wärmedämmung + Verblendklinker = Naturstein, Flachdach mit Dämmung aus Mineralwolle und Ziegeldeckung) errichtet und hat eine Fläche von 71,82 m². Der Fußboden ist gefliest, die Wände sind mit Strukturtapete versehen. Es ist mit einer Sauna, einem zu verschließenden Schwimmbecken mit Gegenstromanlage und allerlei freistehenden Sportgeräten wie Hantelbank, Tischtennisplatte, Boxsack und Fahrradergometer ausgestattet. Bodentiefe Doppelflügelfenster sorgen für gute Belüftung und Tageslicht. Sie treten seitlich auf eine freie Terrasse, der als Ruhebereich nach der Sauna dient. Über eine Luft-Wärme-Pumpe wird das Studio beheizt, es ist mit Strom ausgestattet und Wasser erhalten Sie über den Brunnen.

Medien:
Dieses Grundstück ist mit Strom, Gas, Wasser, Abwasser, Telefon und Telekom (Glasfaserkabel mit 100.000er Leitung) erschlossen. Ein Brunnen (22 m tief) steht zusätzlich zu Gartenbewässerung zur Verfügung.
Beiden Häusern steht ein Wasseranschluss zur Verfügung, alle anderen Medien sind getrennt voneinander und separat abrechenbar. Für das Wasser kann bei Bedarf ein Zwischenzähler eingebaut werden. Die Straße ist befestigt, ein Fußgängerweg und Straßenbeleuchtung sind vorhanden.

Lagebeschreibung:
Nur wenige Kilometer vor den nördlichen Toren Berlins gelegen hat sich die Gemeinde Wandlitz zu einem bevorzugten Wohnort und beliebten Ausflugsziel entwickelt. Sehr gute Verkehrsanbindungen durch zwei Bundesstraßen und die Autobahnen A 10 und A 11 sowie der Anschluss an die Hauptstadt Berlin durch die Regionalbahn NE 27 sind weitere gute Voraussetzungen für stetiges Wachstum. Mit mehr als 21.000 Einwohnern ist die Gemeinde die drittgrößte Kommune im Landkreis Barnim. Eine gute Infrastruktur sowie qualitativ hochwertige Angebote im Kita- und Schulbereich überzeugen immer mehr Familien, sich hier anzusiedeln. Für sportlich aktive Urlauber und Besucher ist die Gemeinde Wandlitz idealer Ausgangspunkt für Rad- und Wandertouren durch die abwechslungsreiche und interessante Landschaft des Naturparks Barnim. Zahlreiche Seen mit guter Wasserqualität laden im Sommer zum Baden, Segeln, Angeln, Surfen und Tauchen ein. Neben der aktiven Erholung in dieser wunderschönen Landschaft, bieten sich Besuche in den verschiedenen Wandlitzer Museen und dem Barnimpanorama, mit der größten agrarhistorischen Sammlung des Landes Brandenburg, an.
Dieses charmante Trio ist im Ortsteil Prenden zu finden und liegt an der Ortsverbindungsstraße zwischen Klosterfelde und Lanke. Über die Anschlussstelle Lanke ist Prenden an die Bundesautobahn A 11 angebunden. Bis zur Berliner Stadtgrenze beträgt die Entfernung ca. 35 km. Die Anbindung an den öffentlichen Nah- und Fernverkehr ist durch Buslinien gewährleistet. Prenden ist ein ländlicher Wohnort mit ca. 530 Einwohnern. Hier entstanden in den 90er Jahren eine etwa 120 ha große Golfanlage und am Rande des Golfplatzes das Wohngebiet "Am alten Weinberg". Das Verwaltungszentrum mit Sitz in Wandlitz ist ca. 10 km von Prenden entfernt und verfügt über 2 Kindertagesstätten, eine Grundschule, Gymnasium, verschiedene Einkaufsmöglichkeiten sowie gastronomische Angebote und ärztliche Einrichtungen. Prenden liegt im Naturpark Barnim und im Landschaftsschutzgebiet „Wandlitz-Biesenthal-Prendener-Seengebiet“.
Ausgedehnte Waldflächen und landschaftlich reizvolle Seen wie der Strehlesee, Bauernsee und Bogensee bieten Einwohnern und Erholungssuchenden vielfältige Möglichkeiten zur Entspannung oder zu sportlichen Aktivitäten. Auch Jäger finden in der Gegend ihre Reviere.

Provision: Verkäufer und Käufer haben die Maklerfirma „Wandlitz Immobilien“ jeweils provisionspflichtig beauftragt. Bei wirksamem Zustandekommen des Kaufvertrages verpflichtet sich der Verkäufer, an die Maklerfirma die Maklerprovision in Höhe von 3,57% des Kaufpreises inklusive Mehrwertsteuer zu zahlen, der Käufer verpflichtet sich hierzu ebenfalls in gleicher Höhe.

Haftungsausschluss:
Der Verkäufer verpflichtet, sich alle dem Makler für die Durchführung des Auftrags wichtigen Angaben vollständig und richtig zu machen, da der Makler diese Angaben ungeprüft und ohne Haftung für die Richtigkeit, an Kaufinteressenten weitergibt.

Karte